Petition – Abgesang

Am 18. Mai 2017 ist heimlich, still und leise der letzte Vorhang für die Bundestagspetition 61453 gefallen, bei der es uns Dampfern gelungen ist, das von den Regeln geforderte Quorum (mindestens 50.000 Unterstützer in 4 Wochen) nicht nur zu erreichen, sondern deutlich zu überschreiten.  Zur Erinnerung hier eine kurze Chronologie der Ereignisse: September 2015: Petition […]

Hall Of Vape 2017 – Nachlese

Nachdem die Aufzeichnungen jetzt einen Monat im Keller gereift und dabei auf eine unterhaltsame Länge eingedampft sind, haben wir hier noch zwei zeitgeraffte Eindrücke vom Alltag am Stand der IG-ED. Aufzeichnung IG-ED in Aktion Ca. 1,5 Stunden Aufklärungsarbeit am Sonntag. Aufzeichnung Sonntag Abbau Alles hat ein Ende. Auch die Hall of Vape 2017 in Stuttgart. […]

Kurzinformation zur E-Dampfe für Verbraucher

Die von Prof. Dr. Bernhard-Michael Mayer veröffentlichte “Kurzinformation für Ärzte” hat ein großes Echo gefunden. Nach 2 TV-Berichten häuften sich die Fragen verunsicherter Verbraucher, die Prof. Mayer in einem etwas ausführlicherem Dokument zusammenfassend beantwortet. Hier geht es zum Download Informationen zum Umstieg vom Rauchen auf E-Zigaretten für Konsumenten Prof. Dr. Bernhard-Michael Mayer ist Toxikologe an […]

Kurzinformation zur E-Dampfe für Ärzte

Viele Raucher, die auf das Dampfen umsteigen wollen oder kürzlich umgestiegen sind, suchen das Gespräch mit ihrem Hausarzt, um etwas über die Auswirkungen des Dampfens auf ihre Gesundheit zu erfahren. Leider gibt es unter den Medizinern immer noch große Informationsdefizite. Viele von ihnen verlassen sich einzig auf die tendenziösen Aussagen und beabsichtigten Verunsicherungen der WHO-Kollaborationsstelle […]

Steuern auf E-Dampfprodukte – Ergebnis der EU-Konsultation: NEIN

Die EU hat vom 17. November 2016 bis zum 16. Februar 2017 eine EU-weite Umfrage zur Neuordnung der Besteuerung von Tabak- und verwandten Produkten durchgeführt. Selbstverständlich wurden auch E-Dampfprodukte in die Befragung einbezogen, da sie in der TPD2 mit aufgeführt und reguliert sind. Wir berichteten: https://ig-ed.org/2017/01/ein-europa-24-sprachen/ https://ig-ed.org/2017/01/ein-europa-24-sprachen-teil2/ https://ig-ed.org/2017/02/ig-ed-stellungnahme-zu-steuern-auf-e-dampfprodukte/ Nun sind die Ergebnisse der Umfrage bekannt […]

Tax on Vaping Products: Result of the EU-Consultation: NO

From 17th November 2016 until 16th February 2017, the EU Commission carried out an EU-wide survey on the reorganization of the taxation of tobacco and related products. As vaping products are also listed and regulated within the TPD2, they have been included in the survey. IG-ED e.V. have reported several times (articles are in German): https://ig-ed.org/2017/01/ein-europa-24-sprachen/ […]

IG-ED: Statement on taxing vape products

As we reported before, the EU Commission published a survey on taxing tobacco products in November 2016. Among all tobacco-related topics this survey also focused on the question of whether vape products in the EU should be subject to taxation, and if so, how they should be introduced. Additionally to the standardized questions which allow […]

IG-ED: Stellungnahme zu Steuern auf E-Dampfprodukte

Noch einmal zur Erinnerung: Im November 2016 veröffentlichte die EU-Kommission eine Umfrage zu Steuern auf Tabakwaren. In dieser Umfrage ging es auch um die Frage, ob E-Dampfprodukte in der EU einer steuerlichen Regelung unterliegen sollten. Zusätzlich zu den standardisierten Fragen, die nur verschiedene Abstufungen einer positiven Bewertung dieser Steuer erlauben, bietet die Kommission in ihrer […]

Ein Europa – 24 Sprachen Teil: 3

<- Ein Europa – 24 Sprachen Teil: 2 UPDATE zur Beschwerde über die nicht vorhandene Sprachenvielfalt bei der Konsultation zur Anwendung von Verbrauchssteuern auf Tabakwaren In dem Beitrag Ein Europa – 24 Sprachen Teil: 1, haben wir euch über unsere Beschwerde bei der Bürgerbeauftragten der EU unterrichtet. Nach der ersten Antwort haben wir reagiert und […]

Leitfaden zur Akkusicherheit

In den Medien lesen wir immer wieder von “explodierten” E-Dampfgeräten, obwohl in den meisten Fällen lose getragene Akkus ausgasen. Nahezu alle diese Vorfälle lassen sich auf unsachgemäße Behandlung der Akkus oder auf selbst manipulierte oder außerhalb ihrer Spezifikationen betriebene Mods zurückführen. E-Dampfgeräte, wie sie von 99% der Dampfer genutzt werden, sind sicher. Um Fehler beim […]