Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 19/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

+++ Werbekodex für E-Dampfprodukte +++ Dampf-“Wahl-o-mat” +++ Studie: kein Passivdampf +++ In dieser Woche haben die beiden großen Händlerverbände für E-Dampfprodukte, BfTG und VdeH, einen gemeinsamen Kodex bezüglich Werbung und E-Dampfprodukte veröffentlicht. Dieser Werbekodex wird in vielen verschiedenen Beiträgen sehr kontrovers beleuchtet. Die Medien schreiben von “Angst der Tabaklobby vor Verboten”; bloggende Dampfer fragen sich, […]

Der Dampf-”Wahl-o-mat”

Veröffentlicht 6 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen

Sicher nimmt der Umgang der Politik mit unseren Dampfgeräten auf der Prioritätenliste der Parteien nicht gerade einen Spitzenplatz ein. Deswegen findet man auch keine entsprechenden Fragen im offiziellen Wahl-o-mat.  Aber der ein oder andere von uns Dampfern möchte vielleicht doch wenigstens eine Idee bekommen, wohin die Reise im EU-Parlament führt, wenn man Partei x oder […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 18/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

+++ EU-Bürgerinitiative zur E-Dampfe +++ Vorträge E-Cig Summit +++ Vaping Is NOT Tobacco (Dampfen ist kein Tabak) – unter diesem Motto haben E-Dampfhändlerverbände aus Europa, federführend unter dem BfTG, eine Europäische Bürgerinitiative gestartet. Ziel dieser EU-Bürgerinitiative ist es, die E-Zigarette/E-Dampfe aus der EU-Tabakproduktrichtlinie herauszunehmen. Diese wurde im Jahre 2014 mit der TPD2 (Richtlinie 2014/40/EU – […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 17/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

+++ Union will kein Werbeverbot für E-Dampfprodukte +++ Mediziner in Neuseeland unterstützen die E-Dampfe +++ Studie: mehr Nikotin besser als zu wenig +++ Die Diskussion um ein absolutes Tabak-Werbeverbot in Deutschland geht weiter. Die Union hat verlauten lassen, dass sie E-Dampfprodukte aussen vor lassen will. Dies wäre auch vernünftig und logisch, denn E-Dampfprodukte sind keine […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 16/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

+++ DAK sieht E-Dampfe nicht als Schadensminimierung +++ Bundesdrogenbeauftragte will schnelles Werbeverbot auch für E-Dampfe +++ Organisation Weltbank spricht sich für Steuer auf E-Dampfprodukte aus +++ Die drittgrößte Krankenkasse in Deutschland, die DAK, hat in dieser Woche ihren “Gesundheitsreport” veröffentlicht. Obwohl die Zahlen es nicht belegen, behält die DAK ihren Anti-E-Zigaretten-Kurs bei. Der Wissenschaftsjournalist Dietmar […]