Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 16/2018

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

INTRO Ein deutscher E-Dampfshopbetreiber wurde von einem Abmahnverein verklagt, da dieser der Ansicht ist, dass allein die Zurschaustellung von Produkten im Onlineshop ein Angebot an Jugendliche wäre. In den USA geht die Medienhysterie gegen ein E-Dampfprodukt weiter. Und das obwohl aufgrund der Popularität des Dampfens die Verkäufe von Tabakwaren zurückgegangen sind und insbesondere die Anhänger […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 15/2018

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Die beste Nachricht der Woche ist, dass in Kanada die zwei größten Anti-Raucher-Anti-Dampfer Organisationen dicht machen müssen, da die Finanzierung aus Steuergeldern, mehrere Millionen $, gestrichen wurde. Vor dem Europäischen Gerichtshof läuft aktuell eine Klage gegen das Snus-Verkaufsverbot in der EU. Obwohl Snus eindeutig weitaus weniger schädlicher ist als Rauchen, lässt der Generalanwalt des […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 14/2018

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) verbreiten Falschinformationen zur E-Dampfe! Sie übernehmen unreflektiert Aussagen einer Studie des IFT-Nord ohne diese bis zum Ende durchgelesen zu haben. Dadurch wird versucht den nicht existierenden Gateway (vom Dampfen zum Rauchen) bei Jugendlichen zu manifestieren. Somit machen sich diese zentralen Organisationen zum […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 13/2018

Posted 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In Australien scheinen alle Mühen und Kampagnen der Befürworter der Tobacco Harm Reduction Strategie vergebens gewesen zu sein. Dort wurde jahrelang darum gerungen, dass die Regierung nikotinhaltige Liquids legalisiert. Obwohl viele Abgeordnete dieses Anliegen unterstützt haben, scheinen die ANTZ (Anti-Nicotine-and-Tobacco-Zealots) gewonnen zu haben. In den USA drehen die Anti-Raucher-Anti-Dampfer Organisationen ebenfalls auf. Dort wollen […]

Public Health England – Clearing up some myths… – räumt mit Mythen auf

Posted 1 KommentarVeröffentlicht in Wissenschaftliche und Gesundheitliche Themen

Übersetzung ins Deutsche von den IG-ED Mitgliedern N8Eule und MaxStgt. Originalbeitrag: https://publichealthmatters.blog.gov.uk/2018/02/20/clearing-up-some-myths-around-e-cigarettes/ Geschrieben von: Martin Dockrell, Geschrieben am: 20 Februar 2018 – Kategorien: Gesundheitsverbesserung   Zweifellos werden Sie einige der Meldungen in den Medien gesehen haben, die kürzlich nach der Veröffentlichung von PHE’s neuestem Update der Fakten über E-Zigaretten veröffentlicht wurden. E-Zigaretten scheinen in etwa […]

Ergebnis Vorstandswahl 2018

Posted 2 KommentareVeröffentlicht in Neues aus dem Verein, Vorstand

Grußwort des neuen Vorstands an die scheidenden VS-Mitglieder Ich danke den bisherigen Vorstandsmitgliedern für ihren Einsatz, das Engagement, den Mut, sich dieser Aufgabe gestellt zu haben und den Willen, den Verein in die Position zu bringen etwas für unsere Sache, das Dampfen, zu bewirken. Ich danke Euch für 2 Jahre souveräner Zusammenarbeit, die zu einem […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 11/2018

Posted 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche gab es sehr viele Reaktionen von Experten im Rahmen der Tabakschadensminimierungsstrategie (Tobacco Harm Reduction)  zur World Conference on Tobacco or Health (WCTOH) 2018 vergangene Woche in Kapstadt. Diese Inhalte lassen den Schluss zu, dass die internationale Tabakkontrolle ein selbsterhaltendes System ist, das Alternativen wie E-Dampfen verteufelt/ignoriert und Kontrolle über Menschen ausübt. Ausserdem […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 10/2018

Posted 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche findet vom 07.03.-09.03.2018 die Welt-Tabakkontroll-Konferenz in Kapstadt statt. Die bisherigen Berichte lassen Übles ahnen. Die Tabakkontrolle ist ausser Rand und Band. Tabakschadensminimierungstrategie mittels Alternativen wie E-Dampfprodukten und Heat-Not-Burn ist dort kein Thema, eher in soweit, dass überlegt wird, wie man diese Produkte bekämpft. Es zeigt einfach deutlich: bei der internationalen Tabakkontrolle […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 09/2018

Posted 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche wurde in den Mainstreammedien wieder einmal Panikmache auf Basis einer Schundstudie zur E-Dampfe betrieben! Dieses mal geht es um “pöhse” Metalle im Dampf. Es zeigt wieder einmal deutlich, Hauptsache irgendwas gefunden, was man gegen die E-Zigarette nutzen kann, denn die genauen Ergebnisse und ihre Relevanz auf den Einzelnen schaut sich eh niemand […]