Internationale Dampfer-Welt(en)

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 45/2018

Veröffentlicht

INTRO

Vor dem Europäischen Gerichtshof war seit Anfang diesen Jahres eine Klage gegen das Verkaufsverbot von Snus (rauchloses Tabakprodukt) anhängig. Das EuGH hat nun diese Woche geurteilt das Verbot sei rechtens, obwohl die Schweden und Norweger damit sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Diesen beiden Länder haben die niedrigste Raucherrate in Europa. Somit wird den rauchenden Menschen ausserhalb von Norwegen und Schweden weiterhin eine sichere Alternative zur Tabakzigarette vorenthalten.

Das britische Parlament hat eine Empfehlung für dampferfreundliche Arbeitsplätze ausgesprochen .

Eine Studie aus den USA belegt – wieder einmal – das die E-Dampfe kein Gateway zum Rauchen ist! Im Gegenteil, seit die E-Dampfe immer populärer wird, sinkt die Zahl rauchender Jugendlicher drastisch.

(Anm. d. Red.)


Disclaimer: Die verlinkten Beiträge entsprechen nicht zwangsläufig der Meinung der IG-ED und können teilweise auch stark davon abweichen.

BLOGS

MAGAZINE

MEDIEN

ORGANISATIONEN

STUDIEN

VIDEOS

 

Ein Gedanke zu „Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 45/2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.