Prof. Dr. Mayer – Offener Brief – Lungenerkrankungen in USA durch das Dampfen illegaler THC-Liquids

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Im Rahmen der weltweiten Berichterstattung zu den Atemwegserkrankungen und E-Dampfprodukte in den USA wurde in Deutschland Frau Dr. Katrin Schaller (WHO-Kollaborationsstelle für Tabakkontrolle im DKFZ) ebenfalls zur Einschätzung der Lage hierzulande in Bezug auf den Konsum von E-Dampfprodukten befragt. In dem Beitrag der FAZ hat Frau Dr. Schaller gesagt, dass die Atemwegserkrankungen bei den Jugendlichen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 49/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In den USA hat sich der Surgeon General nach dem CDC und der FDA ebenfalls in den Kanon eingestimmt und behauptet, dass in den USA eine “E-Dampf-Epidemie” unter Jugendliche herrsche. Das Problem dabei ist, dass in den Umfragen immer nach dem Konsum innerhalb der letzten 30 Tage gefragt wird und nicht, ob die Jugendliche […]

16. Tabakkontrollkonferenz im DKFZ in Heidelberg

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Aktuelles

Unser Vorstandsmitglied Norbert Zillatron hat die IG-ED auf der Tabakkontrollkonferenz vertreten und die Vorträge zum Thema Dampfen angehört. Das vollständige Programm der Tabakkontrollkonferenz kann hier eingesehen werden: https://www.dkfz.de/de/tabakkontrolle/download/Deutsche_Konferenzen_fuer_Tabakkontrolle/16_Deutsche_Konferenz_fuer_Tabakkontrolle/Programm_16te-Konferenz-fuer-Tabakkontrolle_2018.pdf?m=1537967657 Im Gepäck mit „angereist“ war der offene Brief von Prof. Dr. Bernd Mayer für Ärzte und durfte auf Nachfrage sogar an der Anmeldung ausgelegt werden. So präsentiert […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 48/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Pünktlich vor Weihnachten und dem anstehenden Jahreswechsel bereitet Juul auch den Marktstart ihres E-Dampfproduktes in Deutschland vor. Dies wird von den Medien mit einem Orchester panikmachender Artikel begleitet, in welchen jetzt die ganz große E-Dampfepidemie unter Jugendlichen heraufbeschworen wird. Dabei ist die Juul ein stinknormales Pod-System, wie es viele andere ebenfalls gibt. Es scheint, […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 39/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Zum Abschluss der COP8 in Genf letzte Woche forderte die WHO tatsächlich ein Verbot von E-Dampfprodukten, einem Produkt, welches seit 2005 Millionen Menschen weltweit geholfen hat, dass Rauchen aufzugeben. Es zeigt, dass die WHO FCTC alle wissenschaftlichen Beweise pro E-Dampfe komplett ignoriert. Stattdessen sorgt sie für Verwirrung, indem sie behauptet, die E-Zigarette sei ein […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 35/2018

Veröffentlicht 3 KommentareVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Wie diese Woche bekannt wurde, hintergeht die EU mal wieder die Dampfer, indem sie den Vorschlag der WHO FCTC unterstützt, für Werbung für E-Dampfprodukte die gleichen Auflagen vorzuschreiben wie für konventionelle Tabakprodukte. Im Gegensatz dazu stellt sich nun auch die britische Gesellschaft der Psychologen hinter die E-Dampfe und wirbt für deren gesteigerte Akzeptanz. Prof. […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 22/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche steht ganz im Zeichen des WHO Welt-Anti-Raucher-Tages. In den deutschen Medien mutet er eher wie ein Welt-Anti-Dampfer-Tag an. Hier läuft etwas bei den hiesigen Gesundheitsorganisationen gewaltig schief. Anstatt das riesige Potenzial der E-Dampfe zur Minimierung tabakkonsumbedingter Schäden zu nutzen und hervorzuheben, wird diese sichere Alternative verteufelt. Dadurch werden tausende Raucher vom Umstieg […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 48/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Am Wochenende erreichte uns die traurige Nachricht, dass das E-Rauchen-Forum (“ERF”) nach 10 überaus erfolgreichen Jahren als Starthilfe und Heimat zahlreicher E-Dampfer seine Pforten schliesst (Details siehe unter Organisationen). Interessant: das BfR bestätigt, dass bei Konsum von Heat-Not-Burn Produkten 80%-99% weniger Schadstoffe entstehen als bei herkömmlichen Tabakzigaretten. (Anm. d. Red.) BLOGS [US] Carl V. […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 47/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche fand die 15. Tabakkontrollkonferenz im DKFZ statt. Der ABNR, unter Vorsitz von Pötschke-Langer, hat in seinem Positionspapier wieder sein Gift verteilt. E-Dampfe und Kippen sind böse und überhaupt müssen noch mehr Verbote für Erwachsene her. Währendessen kommt in den USA ein Skandal um Ober-ANTZ-Guru Stanton Glantz ans Licht. (Anm. d. Red.) BLOGS […]