Internationale Dampfer-Welt(en)

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 32/2019

+++ Medienhysterie: Atemwegsprobleme durch E-Dampfprodukte? +++ Gefäßchirurge pro E-Dampfe +++ Trotz Anti-Raucher-Maßnahmen: COPD Erkrankungen steigen an +++

Der große Aufhänger in den Medien ist in dieser Woche die Meldung aus den USA,  dass mehrere Jugendliche nach dem Konsum von E-Dampfprodukte aufgrund von Atemwegsbeschwerden in Krankenhäuser eingeliefert wurden. Ein Jugendlicher musste sogar kurzzeitig in ein künstliches Koma versetzt werden. Statt abzuwarten, was die wirkliche Ursache dieser Vorfälle ist, wurde in den USA aber auch hier in Deutschland direkt eine mediale Hysterie angefacht, in dem behauptet wird, dass der Konsum von E-Zigaretten zu Lungenproblemen führt. Land auf Land ab wurde dies textuell als auch im TV hoch gespielt. Hierbei hat sich die FAZ besonders kreativ hervorgetan und gleich noch ein paar Tote hinzugedichtet.
Der Grund für die Atemwegsbeschwerden liegt aber nicht an den E-Dampfprodukten an sich sondern an der dummen Handlung der Jugendlichen: sie haben sich auf dem Schwarzmarkt gepanschte “THC-Liquids” besorgt und gedampft. Das Magazin Inverse hat hier die dubiose Marke “Dank Vapes” recherchiert, welche diese Produkte herstellt. Auch das Magazin Rolling Stone hat zu den sogenannten “Weed Pods” einen sehr ausführlichen Bericht veröffentlicht.
Anstatt ordentlich zu recherchieren, geben die Medien und die Anti-E-Dampf-Experten der E-Zigarette an sich die Schuld. Zum Vergleich: niemand wird auf den Gedanken kommen alle Löffel verbieten zu wollen, nur weil damit auch Herion über einer Feuerquelle verflüssigt werden kann!
In den USA dreht die Anti-E-Dampf-Organisation, “Parents Against Vaping”, richtig auf und gibt der Firma Juul Schuld an diesen Vorfällen. Interessant zu sehen, wer u.a. im Vorstand dieses Vereins sitzt: u.a. Prof. Bonnie Halpern-Felsher, Stanford University, welche auch zusammen mit Ober-ANTZ Prof. Stanton Glantz Veröffentlichungen gegen die E-Zigarette produziert.
Durch diese Negativ-Berichterstattung haben es die Medien mal wieder geschafft, einen riesigen Schaden in der Öffentlichkeit zu erzeugen, da nun viele Menschen beim Thema E-Zigarette verunsichert sind. Wir appellieren daher diese Berichte zu korrigieren und klar zu stellen!

Der Tagesspiegel ist in dieser Woche positiv aufgefallen, da dieser einen Gastbeitrag des Gefäßchirurgen Prof. Dr. Martin Storck veröffentlicht hat, welcher in der E-Zigarette eine gute Alternative für Raucher sieht, um Tabakschadensminimierung zu betreiben.

Seit 2007 gibt es nun schon das Nichtraucherschutzgesetz. Mittels dieses Gesetzes und darauf aufbauenden Maßnahmen, werden rauchende Mitmenschen mehr und mehr aus der gesellschaftlichen Öffentlichkeit ausgegrenzt. Interessanterweise sollte man doch annehmen, dass Neu-Erkrankungen wie an COPD, was die Tabakkontrolle gerne dem Rauchen zuschreibt, ebenfalls zurück gehen sollte. Ein aktueller Bericht im Ärzteblatt zeigt aber genau das Gegenteil: die Zahl der Neu-Erkrankung an COPD steigen in Deutschland. D.h. es liegt nicht am Rauchen allein, auch wenn dies immer als Hauptursache verkauft wird.

Du möchtest keine Veröffentlichung eines Beitrages auf unserer Website verpassen? Dann kannst Du Dich hier zum Newsletter anmelden.

Disclaimer: Die verlinkten Beiträge entsprechen nicht zwangsläufig der Meinung der IG-ED und können teilweise auch stark davon abweichen.

BLOGS

  • [US] Carl V. Phillips: Essay on bans by Marewa Glover
    Gedanken zu dem Artikel “Brauchen wir wirklich ein weiteres Gesetz – Zu den Kosten für Neuseeland, dass Rauchen im Auto zu verbieten” von Prof. Marewa Glover.
  • [UK] Frank Davis: Unexpected Honesty from Tobacco Control
    Unerwartete Ehrlichkeit bei der Tabakkontrolle. Prof. Dr. Marewa Glover, welche eine der wenigen Persönlichkeiten in diesem Bereich ist, die sich für Tabakschadensminimierung einsetzt, hat in einem Ausschuss gesagt: “seit über 35 Jahren haben wir bewusst bei den Auswirkungen des Rauchens übertrieben, um den Tabakkonsum einzudämmen.
  • [US] Kevin Cowley: VAPING IN THE NEWS – AUGUST 17TH, 2019
    US-Dampfer News.
  • [UK] Vapers: Latest News
    Britische Dampfer News.

nach oben

MAGAZINE

nach oben

MEDIEN

nach oben

ORGANISATIONEN

nach oben

STUDIEN

nach oben

VIDEOS

nach oben

NÜTZLICHE LINKS

nach oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.