Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 12/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

+++ Aromen in Liquids “böse” +++ Indische Regierung fährt Anti-E-Dampf-Kurs +++ E-Dampfe: Studienteilnehmer gesucht +++ Die nächste Medienhysterie aus den USA gegen die E-Dampfe macht sich auch in Deutschland breit. Es wird behauptet, dass die süßen und fruchtigen Aromen in Liquids Jugendliche zum E-Dampfen verführe und sie natürlich dadurch zu “Nikotinabhängigen” und später zu Rauchern […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 10/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

+++ Direktor der FDA tritt zurück +++ BZgA, alles aber keine Aufklärung +++ Raucher glauben, Dampfen sei schädlich +++ Scott Gottlieb, Direktor der FDA in den USA, hat überraschenderweise in dieser Woche seinen Rücktritt von dem Posten bekannt gegeben. Er ist damit bekannt geworden, dass er vor zwei Jahren gesagt hat, dass E-Dampfprodukte einen Nutzen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 05/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das Ergebnis einer großangelegten, britischen Studie um Prof. Peter Hajek der Queen Mary Universität London, erregt in dieser Woche international die Aufmerksamkeit. An dieser randomisiert-kontrollierten Studie haben knapp 900 rauchende Personen teilgenommen. Die Probanden wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe durfte drei Monate lang herkömmliche Nikotinersatzprodukte nutzen und die andere E-Dampfprodukte. Nach einem […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 04/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Die FDP hat Anfang Januar eine Kleine Anfrage an die Bundesregierung zur Umsetzung des TabakerzG in Bezug auf die Registrierungspflicht und der sechsmonatigen Stillhaltefrist gestellt. Die Beantwortung durch die Regierung kam recht schnell. Die Antwort selbst ist ernüchternd: die Registrierungspflicht als auch die Einhaltung der Stillhaltefrist sei Ländersache und die Regierung habe keinerlei Statistiken […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 44/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Großes Thema in den Medien ist in dieser Woche die USA mit dem drohenden Verbot von aromatisierten Podsystemen durch die FDA, wenn die fünf großen Hersteller nicht angemessen reagieren. Die Tabakriesen, welche sich in den E-Dampfproduktemarkt eingekauft haben, gaben bekannt, dass sie ihre aromatisierten Pods aus dem Verkauf nehmen wollen. Dies hat Juul stark […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 41/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Für eine positive Überraschung sorgt in dieser Woche die Pressemitteilung eines Medizinunternehmens im Rahmen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie e. V. Darin bekommen die deutsche Tabakkontrolle und die deutschen Public Health Organisationen einen Seitenhieb: obwohl es erwiesen sei, dass E-Dampfprodukte eine schadstoffarme Alternative für Raucher sind, werden diese nicht empfohlen. Weiterhin sei […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 40/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Der Drogen- und Suchtbericht 2018 ist diese Woche von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Frau Mortler, veröffentlicht worden. In ihrer Pressemitteilung warnt Frau Mortler mal wieder vor den “unbekannten” Gefahren durch die Nutzung der E-Dampfe. Hier werden wieder die Kinder und Jugendlichen instrumentalisiert um erwachsene Menschen einzuschränken. Damit hat Fr. Mortler erneut die Chance verpasst, […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 39/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Zum Abschluss der COP8 in Genf letzte Woche forderte die WHO tatsächlich ein Verbot von E-Dampfprodukten, einem Produkt, welches seit 2005 Millionen Menschen weltweit geholfen hat, dass Rauchen aufzugeben. Es zeigt, dass die WHO FCTC alle wissenschaftlichen Beweise pro E-Dampfe komplett ignoriert. Stattdessen sorgt sie für Verwirrung, indem sie behauptet, die E-Zigarette sei ein […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 38/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das große Thema dieser Woche ist die COP8-Konferenz der WHO FCTC in Genf. Dort treffen sich Delegierte der Länder, die den WHO-Rahmenvertrag zur Tabakkontrolle unterzeichnet haben. Auch in diesem Jahr glänzt die WHO durch Intransparenz indem sie am ersten Tag wieder sowohl die Öffentlichkeit als auch die als Beobachter angemeldete Verbraucherorganisation rausschmeisst. Da muss […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 37/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Die Desinformationskampagne der FDA gegen die E-Dampfe ist auch in dieser Woche Schwerpunkt vieler Artikel. In den Untiefen der Website der EU-Kommission ist das Abstimmungsergebnis der EU-Konsultation zur möglichen Besteuerung von E-Dampfprodukten zu finden. Die IG-ED hat dazu einen Beitrag erstellt. Prof. Dr. Mayer erläutert diese Woche in einem Video, wie er der falschen […]