Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 31/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Der rein ideologisch geprägte Anti-Raucher-Anti-Dampfer Verein “Pro-Rauchfrei” nutzt das Mittel des “Hausrechts” von großen Firmen und Vereinen um durch Kontakte/Beziehungen zu den Chefetagen und Vorständen ein totales Rauch- und Dampfverbot durchzudrücken, wie geschehen beim FC Bayern (siehe “Organisationen”). So schafft es der Verein durch die Hintertür sprich über die Unternehmens- bzw. Vereinsführungen und Mitgliederversammlungen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 30/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

  INTRO Bisher ist Großbritannien für Dampfer in Europa ein Vorbild in Sachen Tabakschadensminimierung. Quasi eine Insel der “dampfenden Glückseligkeit”. Damit könnte es unter Umständen bald zu Ende sein, denn wie diese Woche bekannt wurde, hat die britische Regierung Pläne zur Besteuerung von E-Dampfprodukten. Begründung: das nationale Gesundheitssystem benötigt mehr Geld. Da kommen die britischen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 29/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche ist wieder von Allem etwas dabei. Ein großes Thema ist das Versagen der Plain-Packaging-Strategie bei Tabakzigaretten. Aber auch die Warnhinweise kommen nicht gut weg, besonders diejenigen, welche die Hersteller von rauchlosen Tabak- und E-Dampfprodukten drucken müssen. Besonders hervorzuheben ist noch eine neue Studie in Bezug auf Dampf in der Umgebungsluft im […]