Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 12/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

+++ Aromen in Liquids “böse” +++ Indische Regierung fährt Anti-E-Dampf-Kurs +++ E-Dampfe: Studienteilnehmer gesucht +++ Die nächste Medienhysterie aus den USA gegen die E-Dampfe macht sich auch in Deutschland breit. Es wird behauptet, dass die süßen und fruchtigen Aromen in Liquids Jugendliche zum E-Dampfen verführe und sie natürlich dadurch zu “Nikotinabhängigen” und später zu Rauchern […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 06/2019

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche konnte eine Kurzzeit-Studie der Uni Milan aus Italien, die Studie der letzten Woche von der Queen Mary Universität bestätigen: dort schafften 25% der Teilnehmer innerhalb von drei Monaten den Rauchstopp mit Hilfe der E-Dampfe. Nachdem letzte Woche auch mal etwas Positives zur E-Dampfe großflächig in den Medien verteilt wurde, dass E-Dampfprodukte […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 36/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das große Thema dieser Woche ist die Ankündigung der FDA in den USA, E-Dampfprodukte nun doch stark regulieren zu wollen und u. a. Aromen für Liquids zu verbieten. Dies ist die Spitze der dortigen medialen Hysterie aufgrund einer angeblichen, nicht existierenden “Epidemie” an dampfenden Jugendlichen. Geschürt wird diese auch von den dortigen ANTZ mit […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 34/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das Royal College of General Practitioners (RCGP) in Großbritannien hat in Zusammenarbeit mit dem britischen Krebsforschungszentrum Cancer Research UK (CRUK ) ein Aufklärungsvideo zur E-Dampfe für Angestellte im Gesundheitswesen veröffentlicht. Dadurch sollen gerade Ärzte und Pflegekräfte für die positiven Seiten der E-Dampfe sensibilisiert werden. Eine negative Auswirkung der ANTZ-Konferenz COP7 2016 in Delhi (WHO […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 33/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche ist wieder von allem etwas dabei. Positiv hervorzuheben ist, dass das britische Finanzministerium von den Plänen zu einer E-Dampfsteuer abgerückt ist. Negativ hingegen, dass die WHO FCTC in ihrer blinden Wut gegen alles was mit Tabak zu tun hat, auf der kommenden COP8 in Genf ihren Kampf gegen Heat-Not-Burn-Produkte offiziell aufnehmen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 31/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Der rein ideologisch geprägte Anti-Raucher-Anti-Dampfer Verein “Pro-Rauchfrei” nutzt das Mittel des “Hausrechts” von großen Firmen und Vereinen um durch Kontakte/Beziehungen zu den Chefetagen und Vorständen ein totales Rauch- und Dampfverbot durchzudrücken, wie geschehen beim FC Bayern (siehe “Organisationen”). So schafft es der Verein durch die Hintertür sprich über die Unternehmens- bzw. Vereinsführungen und Mitgliederversammlungen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 30/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

  INTRO Bisher ist Großbritannien für Dampfer in Europa ein Vorbild in Sachen Tabakschadensminimierung. Quasi eine Insel der “dampfenden Glückseligkeit”. Damit könnte es unter Umständen bald zu Ende sein, denn wie diese Woche bekannt wurde, hat die britische Regierung Pläne zur Besteuerung von E-Dampfprodukten. Begründung: das nationale Gesundheitssystem benötigt mehr Geld. Da kommen die britischen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 24/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche findet das fünfte Global Forum on Nicotine (GFN) in Warschau statt. Auf dieser internationalen Konferenz treffen sich Wissenschaftler, Entscheider, Verbände und Aktivisten  um sich zum Thema Tobacco Harm Reduction auszutauschen. Die diesjährige Veranstaltung findet unter dem Motto “Rethink Nicotine” statt. Auch die IG-ED ist mit zwei Mitgliedern vor Ort und stellt […]