Der Dampf-”Wahl-o-mat”

Veröffentlicht 6 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen

Sicher nimmt der Umgang der Politik mit unseren Dampfgeräten auf der Prioritätenliste der Parteien nicht gerade einen Spitzenplatz ein. Deswegen findet man auch keine entsprechenden Fragen im offiziellen Wahl-o-mat.  Aber der ein oder andere von uns Dampfern möchte vielleicht doch wenigstens eine Idee bekommen, wohin die Reise im EU-Parlament führt, wenn man Partei x oder […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 13/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In Australien scheinen alle Mühen und Kampagnen der Befürworter der Tobacco Harm Reduction Strategie vergebens gewesen zu sein. Dort wurde jahrelang darum gerungen, dass die Regierung nikotinhaltige Liquids legalisiert. Obwohl viele Abgeordnete dieses Anliegen unterstützt haben, scheinen die ANTZ (Anti-Nicotine-and-Tobacco-Zealots) gewonnen zu haben. In den USA drehen die Anti-Raucher-Anti-Dampfer Organisationen ebenfalls auf. Dort wollen […]

Mail an alle EP-Abgeordneten vor dem nächsten Treffen zum Trilog TPD2

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen, Tabakrichtlinie

Vor dem möglichen nächsten Trilogtreffen zur TPD2 am 3. Dezember 2013 verschickt die IG-ED eine Mail an alle Abgeordneten des EU-Parlamentes: Sehr geehrte Damen und Herren Die IG-ED e. V. ist der erste Konsumentenverein deutschsprachiger E-Dampfer (wie sich die Nutzer der E-Zigarette selbst nennen). Wir arbeiten unentgeltlich und unabhängig von Herstellern und Händlern mit dem […]

EU-Kommission plant Verfassungsbruch Oder: Wie Demokratie zur Posse verkommt

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen, Presse, Recht und Gesetz, Tabakrichtlinie

Pressemitteilung der IG-ED zu den neuen Vorschlägen der Kommission http://www.presseportal.de/pm/104064/2611017/eu-kommission-plant-verfassungsbruch-wie-demokratie-zur-posse-verkommt   Wie aus einem kürzlich veröffentlichten Dokument ungenannten Ursprungs hervorgeht, möchte die Europäische Kommission am 3.12. d.J offensichtlich im Handstreich das demokratische Grundrecht auf Meinungsfreiheit beschneiden. Worum geht es? Seit nunmehr 2 Jahren arbeitet die EU-Kommission an der Neuregelung der Tabakprodukterichtlinie (TPD2). Auf Empfehlung des […]

Fauler Kompromiss oder Sieg der Vernunft?

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen, Standpunkte der IG-ED, Tabakrichtlinie

Das Europäische Parlament entschied am 8.10.2013 gegen eine Arzneimittelregelung für E-Zigaretten. Ist damit der Krieg gewonnen – oder nur eine Schlacht? Am 8.10.2013 beschloss das Europäische Parlament in Straßburg, dass die E-Zigarette nicht im Rahmen der neuen Tabakrichtlinie zum Arzneimittel werden soll. Natürlich ist dieser Beschluss ein großer Fortschritt und ein Riesenerfolg für die Dampfer. […]

Die IG-ED in Straßburg

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Aktionen Archiv, Aktuelles, Tabakrichtlinie

Am 9.9.2013 werden Vertreter der IG-ED e.V. nach Straßburg fahren. Diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um demParlamentspräsidenten Martin Schulz die Petition “E-Zigarette in Gefahr” nebst Unterschriftenlistenpersönlich zu überreichen. Wir hoffen noch auf eine positive Rückmeldung auf das diesbezügliche Anschreiben an Herrn Schulz. Da die IG-ED e.V. mittlerweile im Transparenzregister registriert und der Vertreter der IG-ED […]

Eine Posse aus Brüssel – wie in der EU Steuergelder verbrannt werden

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Satire, Tabakrichtlinie

am 10.7.2013 hat der verantwortliche Gesundheitsausschuss des europäischen Parlaments eine Verschärfung des von der Kommission vorgelegten Vorschlags zur Tabakproduktrichtlinie noch weiter verschärft und beschlossen. In den Augen mancher Parlamentarier ist dies ein Meilenstein in der Gesundheitspolitik, andere schütteln zurecht den Kopf. In Zukunft sollen zum Beispiel Horrorbildchen von durch Tabakkonsum bedingten Erkrankungen auf die Packung, […]

E-Zigarette: EU nimmt Tabakrauchtote billigend in Kauf

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Presse, Tabakrichtlinie

Die E-Zigarette – von ihren Nutzern gerne “E-Dampfe” genannt – soll zum Arzneimittel verstümmelt werden, jedenfalls nach dem Willen vieler EU-Politiker. So lautet eine kürzlich getroffene Vorentscheidung im Gesundheitsausschuss des Europaparlaments, obwohl die E-Dampfe nach Meinung vieler Experten und Benutzer in extremem Maß unschädlicher als die Tabakzigarette ist. Zudem sind mittlerweile sowohl die Geräte als […]

Ideologie statt gesundem Menschenverstand: Historische Chance auf weniger Tabakrauchtote soll torpediert werden

Veröffentlicht 8 KommentareVeröffentlicht in Aktionen Archiv, Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen, Tabakrichtlinie

Dieses Anschreiben wurde an alle Abgeordneten des Europäischen Parlaments versendet. Sehr geehrte Damen und Herren, die IG-ED e.V. ist der erste nicht-kommerzielle Verein von deutschsprachigen E-Dampfern (wie sich die Nutzer der E-Zigarette selbst nennen). Wir arbeiten unentgeltlich und unabhängig von Herstellern und Händlern mit dem Ziel, über die “E-Zigarette” aufzuklären und die vielfach kursierenden Missverständnisse […]

Sehr geehrter Herr Florenz, das Zweite

Veröffentlicht 8 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen, Tabakrichtlinie

Herr Florenz war so freundlich, uns auf das Anschreiben zu antworten. Er bittet darum, die Diskussion wieder zu versachlichen und Beleidigungen und Unterstellungen zu unterlassen. Dem kommen wir in der uns eigenen Sachlichkeit gerne nach. Weiterhin wolle er ja nur warnen, er sei der letzte der das Dampfen verbieten will, aber es muß ordentlich geprüft […]