Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 21/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Die IG-ED hat ihre Standpunkte zur Tobacco Harm Reduction (THR) im Rahmen der WHO-Konsultation von “Nicht-Übertragbaren-Krankheiten” (NCDs) eingereicht. Diese und die Einreichungen von anderen Befürwortern von THR wurden auch akzeptiert und auf der WHO Website veröffentlicht. Weiteres Highlight: der Nikotinrechner der IG-ED ist nun auch auf Englisch verfügbar. Wichtig: die EU hat erneut eine […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 15/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Die beste Nachricht der Woche ist, dass in Kanada die zwei größten Anti-Raucher-Anti-Dampfer Organisationen dicht machen müssen, da die Finanzierung aus Steuergeldern, mehrere Millionen $, gestrichen wurde. Vor dem Europäischen Gerichtshof läuft aktuell eine Klage gegen das Snus-Verkaufsverbot in der EU. Obwohl Snus eindeutig weitaus weniger schädlicher ist als Rauchen, lässt der Generalanwalt des […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 14/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) verbreiten Falschinformationen zur E-Dampfe! Sie übernehmen unreflektiert Aussagen einer Studie des IFT-Nord ohne diese bis zum Ende durchgelesen zu haben. Dadurch wird versucht den nicht existierenden Gateway (vom Dampfen zum Rauchen) bei Jugendlichen zu manifestieren. Somit machen sich diese zentralen Organisationen zum […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 13/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In Australien scheinen alle Mühen und Kampagnen der Befürworter der Tobacco Harm Reduction Strategie vergebens gewesen zu sein. Dort wurde jahrelang darum gerungen, dass die Regierung nikotinhaltige Liquids legalisiert. Obwohl viele Abgeordnete dieses Anliegen unterstützt haben, scheinen die ANTZ (Anti-Nicotine-and-Tobacco-Zealots) gewonnen zu haben. In den USA drehen die Anti-Raucher-Anti-Dampfer Organisationen ebenfalls auf. Dort wollen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 11/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche gab es sehr viele Reaktionen von Experten im Rahmen der Tabakschadensminimierungsstrategie (Tobacco Harm Reduction)  zur World Conference on Tobacco or Health (WCTOH) 2018 vergangene Woche in Kapstadt. Diese Inhalte lassen den Schluss zu, dass die internationale Tabakkontrolle ein selbsterhaltendes System ist, das Alternativen wie E-Dampfen verteufelt/ignoriert und Kontrolle über Menschen ausübt. Ausserdem […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 07/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche kamen eine ganze Reihe Studien aus den USA zum Thema Dampfen und Rauchstopp raus, welche in der Schublade “Junk Science” abgelegt werden können. Die British Lung Foundation (BLF) verkündet ebenfalls auf ihrer Website, dass der Umstieg vom Rauchen auf das Dampfen für die Atemwege definitiv besser ist. (Anm. d. Red.) Weiterlesen

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 06/2018

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das große Thema dieser Woche ist die aktualisierte Auflage des Reports zur E-Zigarette von Public Health England (PHE). Darin haben die neusten wissenschaftliche Erkenntnisse Einzug gehalten. PHE sieht die E-Dampfe noch immer als großen Schlüssel um den rauchenden Menschen eine Alternative zu bieten. Leider findet dieser Report in den deutschsprachigen Medien mal wieder keinen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 04/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Nach Public Health England, Royal College of Physicians und der British Medical Association hat nun auch das US-Institut National Academies of Science, Engineering and Medicine (NASEM) einen großen Report zur E-Dampfe publiziert. Den Analysen von Dampfaktivisten zufolge hat die NASEM verpasst, ein eindeutiges Signal zu senden, dass E-Dampfen harmlos und kein Gateway zum Rauchen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 47/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche fand die 15. Tabakkontrollkonferenz im DKFZ statt. Der ABNR, unter Vorsitz von Pötschke-Langer, hat in seinem Positionspapier wieder sein Gift verteilt. E-Dampfe und Kippen sind böse und überhaupt müssen noch mehr Verbote für Erwachsene her. Währendessen kommt in den USA ein Skandal um Ober-ANTZ-Guru Stanton Glantz ans Licht. (Anm. d. Red.) BLOGS […]