Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 24/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche findet das fünfte Global Forum on Nicotine (GFN) in Warschau statt. Auf dieser internationalen Konferenz treffen sich Wissenschaftler, Entscheider, Verbände und Aktivisten  um sich zum Thema Tobacco Harm Reduction auszutauschen. Die diesjährige Veranstaltung findet unter dem Motto “Rethink Nicotine” statt. Auch die IG-ED ist mit zwei Mitgliedern vor Ort und stellt […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 16/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

INTRO Ein deutscher E-Dampfshopbetreiber wurde von einem Abmahnverein verklagt, da dieser der Ansicht ist, dass allein die Zurschaustellung von Produkten im Onlineshop ein Angebot an Jugendliche wäre. In den USA geht die Medienhysterie gegen ein E-Dampfprodukt weiter. Und das obwohl aufgrund der Popularität des Dampfens die Verkäufe von Tabakwaren zurückgegangen sind und insbesondere die Anhänger […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 14/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) verbreiten Falschinformationen zur E-Dampfe! Sie übernehmen unreflektiert Aussagen einer Studie des IFT-Nord ohne diese bis zum Ende durchgelesen zu haben. Dadurch wird versucht den nicht existierenden Gateway (vom Dampfen zum Rauchen) bei Jugendlichen zu manifestieren. Somit machen sich diese zentralen Organisationen zum […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 13/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In Australien scheinen alle Mühen und Kampagnen der Befürworter der Tobacco Harm Reduction Strategie vergebens gewesen zu sein. Dort wurde jahrelang darum gerungen, dass die Regierung nikotinhaltige Liquids legalisiert. Obwohl viele Abgeordnete dieses Anliegen unterstützt haben, scheinen die ANTZ (Anti-Nicotine-and-Tobacco-Zealots) gewonnen zu haben. In den USA drehen die Anti-Raucher-Anti-Dampfer Organisationen ebenfalls auf. Dort wollen […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 11/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche gab es sehr viele Reaktionen von Experten im Rahmen der Tabakschadensminimierungsstrategie (Tobacco Harm Reduction)  zur World Conference on Tobacco or Health (WCTOH) 2018 vergangene Woche in Kapstadt. Diese Inhalte lassen den Schluss zu, dass die internationale Tabakkontrolle ein selbsterhaltendes System ist, das Alternativen wie E-Dampfen verteufelt/ignoriert und Kontrolle über Menschen ausübt. Ausserdem […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 07/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche kamen eine ganze Reihe Studien aus den USA zum Thema Dampfen und Rauchstopp raus, welche in der Schublade “Junk Science” abgelegt werden können. Die British Lung Foundation (BLF) verkündet ebenfalls auf ihrer Website, dass der Umstieg vom Rauchen auf das Dampfen für die Atemwege definitiv besser ist. (Anm. d. Red.) Weiterlesen

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 05/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Die fehlgeleitete Studie der PNAS, in welcher Mäuse gnadenlos mit dem Dampf von E-Zigaretten bedampft wurden um irgendwas zu finden, wurde von den Mainstream-Medien mit großer Dankbarkeit aufgenommen und die Desinformation wurde weltweit verteilt. In diesem Fall hat sogar Dr. Mons (WHO Tabakkontrolle Deutschland) sich gegen diesen Unsinn ausgesprochen. Im asiatischen Raum wird es […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 47/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche fand die 15. Tabakkontrollkonferenz im DKFZ statt. Der ABNR, unter Vorsitz von Pötschke-Langer, hat in seinem Positionspapier wieder sein Gift verteilt. E-Dampfe und Kippen sind böse und überhaupt müssen noch mehr Verbote für Erwachsene her. Währendessen kommt in den USA ein Skandal um Ober-ANTZ-Guru Stanton Glantz ans Licht. (Anm. d. Red.) BLOGS […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 46/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Eine Studie aus Louisville belegt, dass die E-Zigarette das beliebteste und erfolgreichste Produkt für einen Rauchstopp ist. In Italien steht Geld über freier Marktwirtschaft: der Onlinehandel von E-Zigaretten soll unterbunden und der Ladenverkauf nur noch in staatlich lizensierten Geschäften (u.a. “Tabacchi”-Läden) erlaubt sein. (Anm. d. Red.) BLOGS [DE] Dampfdruck-Presse: “Kann ich mich „dick“ dampfen?” […]