Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 32/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Highlight in dieser Woche ist der Report des britischen Parlamentsausschusses für Wissenschaft und Technologie zur E-Dampfe. Dieser Ausschuss hat sich die wissenschaftlichen Fakten zur E-Dampfe sowie die Stimmen der Verbraucherorganisationen angehört. In diesem Bericht wird empfohlen, dass die gesundheitlichen Vorteile der E-Dampfe als Alternative für Raucher sich in den Gesetzen widerspiegeln müssen. D. h. […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 23/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In den USA hat die Stadt San Francisco dafür gestimmt, Aromen in Liquids für E-Dampfprodukte zu verbieten. Anscheinend haben Erwachsene kein Recht auf süsse oder fruchtige Geschmäcker. Dies ist auch kontraproduktiv in Bezug auf Tobacco Harm Reduction, denn nun haben die Raucher dort, neben der Anti-Dampf-Berichterstattung, einen wichtigen Grund, weniger auf die E-Dampfe umzusteigen. […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 17/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Große Aufregung in Irland. Der dortige ehemalige Gesundheitsminister macht einen Vorstoss in Richtung Rauchverbot im Aussenbereich von Restaurants. Dieses mögliche Verbot hat nichts mehr mit dem vorgeschobenen Argument des Schutzes der Angestellten zu tun. Das ist reine Willkür und Boshaftigkeit. Es gibt keinerlei wissenschaftliche Belege, die solch ein Verbot untermauern würde. In den USA […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 16/2018

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

INTRO Ein deutscher E-Dampfshopbetreiber wurde von einem Abmahnverein verklagt, da dieser der Ansicht ist, dass allein die Zurschaustellung von Produkten im Onlineshop ein Angebot an Jugendliche wäre. In den USA geht die Medienhysterie gegen ein E-Dampfprodukt weiter. Und das obwohl aufgrund der Popularität des Dampfens die Verkäufe von Tabakwaren zurückgegangen sind und insbesondere die Anhänger […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 11/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche gab es sehr viele Reaktionen von Experten im Rahmen der Tabakschadensminimierungsstrategie (Tobacco Harm Reduction)  zur World Conference on Tobacco or Health (WCTOH) 2018 vergangene Woche in Kapstadt. Diese Inhalte lassen den Schluss zu, dass die internationale Tabakkontrolle ein selbsterhaltendes System ist, das Alternativen wie E-Dampfen verteufelt/ignoriert und Kontrolle über Menschen ausübt. Ausserdem […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 10/2018

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO In dieser Woche findet vom 07.03.-09.03.2018 die Welt-Tabakkontroll-Konferenz in Kapstadt statt. Die bisherigen Berichte lassen Übles ahnen. Die Tabakkontrolle ist ausser Rand und Band. Tabakschadensminimierungstrategie mittels Alternativen wie E-Dampfprodukten und Heat-Not-Burn ist dort kein Thema, eher in soweit, dass überlegt wird, wie man diese Produkte bekämpft. Es zeigt einfach deutlich: bei der internationalen Tabakkontrolle […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 47/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Diese Woche fand die 15. Tabakkontrollkonferenz im DKFZ statt. Der ABNR, unter Vorsitz von Pötschke-Langer, hat in seinem Positionspapier wieder sein Gift verteilt. E-Dampfe und Kippen sind böse und überhaupt müssen noch mehr Verbote für Erwachsene her. Währendessen kommt in den USA ein Skandal um Ober-ANTZ-Guru Stanton Glantz ans Licht. (Anm. d. Red.) BLOGS […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 46/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Eine Studie aus Louisville belegt, dass die E-Zigarette das beliebteste und erfolgreichste Produkt für einen Rauchstopp ist. In Italien steht Geld über freier Marktwirtschaft: der Onlinehandel von E-Zigaretten soll unterbunden und der Ladenverkauf nur noch in staatlich lizensierten Geschäften (u.a. “Tabacchi”-Läden) erlaubt sein. (Anm. d. Red.) BLOGS [DE] Dampfdruck-Presse: “Kann ich mich „dick“ dampfen?” […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 45/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Besonderes Highlight dieser Woche ist die überraschende Verkündung des schweizerischen Fachverbandes Sucht zur E-Zigarette. Ebenfalls interessant ist das Ergebnis einer Langzeitstudie zum Konsum von E-Dampfprodukten, welche Prof. Riccardo Polosa veröffentlicht hat. Und in London sucht Prof. Peter Hajek Dual User als Probanden für eine Studie zur parallelen Nutzung von E-Zigaretten und klassischen Tabakzigaretten. (Anm. d. […]

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 44/2017

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Internationale Dampfer-Welt(en)

INTRO Die Interessengemeinschaft E-Dampfen e.V. hat diese Woche einen Gastbeitrag veröffentlicht, welcher die persönlichen Erfahrungen eines Umsteigers vom Rauchen auf das Dampfen schildert. (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Christopher Snowdon: “Plain packaging – a gift to the black market” Plain Packaging ist ein Geschenk für den Schwarzmarkt. [UK] Clive Bates: “Letter to the Foundation for […]