Streit um E-Zigarette

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Presse

Handel und Tabakkontrolleure verärgern Verbraucher      veröffentlicht am:  19.05.2014 http://www.presseportal.de/pm/104064/2740659/streit-um-e-zigarette-handel-und-tabakkontrolleure-veraergern-verbraucher Im Februar diesen Jahres wurden in der neuen Tabakprodukterichtlinie auch die tabaklosen E-Zigaretten EU-weit reguliert. Viele Verbraucher sind mit den einzelnen Bestimmungen in der Regulierung nicht einverstanden, bedeutet sie doch, daß ein bereits bestehender Markt ohne erkennbare Erfordernis stark beschnitten wird. Besonders ärgerlich ist der Umstand, dass offensichtlich ein […]

EU-Kommission plant Verfassungsbruch Oder: Wie Demokratie zur Posse verkommt

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen, Presse, Recht und Gesetz, Tabakrichtlinie

Pressemitteilung der IG-ED zu den neuen Vorschlägen der Kommission http://www.presseportal.de/pm/104064/2611017/eu-kommission-plant-verfassungsbruch-wie-demokratie-zur-posse-verkommt   Wie aus einem kürzlich veröffentlichten Dokument ungenannten Ursprungs hervorgeht, möchte die Europäische Kommission am 3.12. d.J offensichtlich im Handstreich das demokratische Grundrecht auf Meinungsfreiheit beschneiden. Worum geht es? Seit nunmehr 2 Jahren arbeitet die EU-Kommission an der Neuregelung der Tabakprodukterichtlinie (TPD2). Auf Empfehlung des […]

E-Zigarette: EU nimmt Tabakrauchtote billigend in Kauf

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Presse, Tabakrichtlinie

Die E-Zigarette – von ihren Nutzern gerne “E-Dampfe” genannt – soll zum Arzneimittel verstümmelt werden, jedenfalls nach dem Willen vieler EU-Politiker. So lautet eine kürzlich getroffene Vorentscheidung im Gesundheitsausschuss des Europaparlaments, obwohl die E-Dampfe nach Meinung vieler Experten und Benutzer in extremem Maß unschädlicher als die Tabakzigarette ist. Zudem sind mittlerweile sowohl die Geräte als […]

Niveauloser Kreuzzug gegen die E-Zigaretten geht weiter!

Veröffentlicht 6 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Presse, Tabakrichtlinie

Eigentlich hatten wir gehofft, dass sich die Argumente zur E-Zigarette, zumindest unter Experten, die immer wieder beratend zur E-Zigaretten befragt werden, inhaltlich etwas verbessern. Im Artikel der Bild “Die Wahrheit über E-Zigaretten” vom 12.07.2013 werden ja auch die aktuellen Beratungen zur Regulierung der E-Zigarette im Gesundheitsfachausschuss der EU (ENVI) erwähnt. Zu diesen Beratungen wurde die […]

EU schützt ihre Bürger zu Tode

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Aktuelles, Politische und Rechtliche Themen, Presse, Tabakrichtlinie

Am 20.01.2013 erschien unsere Pressemeldung bezüglich der Revision der EU-Tabakrichtlinie auf presseportal.de EU schützt ihre Bürger zu Tode München (ots) – Am 19.12.2012 veröffentlichte die Europäische Kommission einen Vorschlag über die Revision der Richtlinie für Tabakerzeugnisse. In diesem wurde erstmals die E-Zigarette – als nikotinhaltiges Erzeugnis – behandelt. Normiert werden soll eine Begrenzung von 2 […]

Die Konsumenten der E-Zigarette melden sich zu Wort

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Aktuelles, Presse, Standpunkte der IG-ED

Am 25.01.2012 erschien unsere Pressemeldung für das medizinische und Gesundheitspublikum im Online PR & Social Media News E-Zigaretten sind im Moment sehr populär, man findet sie überall: Im Mund vieler (Ex-)Raucher, in den Medien, bei großen Handelsketten und sogar in Amtsstuben als Objekt behördlicher Aktivitäten. E-Dampfen: Märchenhaft gut? Die Idee ist so gut, dass sie […]