Mystory – Plattform für europäische Erfolgsgeschichten

EZRLNatürlich überlegen wir permanent, was für das Dampfen noch getan werden kann. Vor allem die derzeitige Initiative „E-Zigaretten retten Leben“ hat diesbezüglich nochmal einiges an Schwung gebracht.

In erster Linie brauchen wir Ideen, mit denen wir im Rahmen eines eventuellen Prozesses gegen die TPD2-Umsetzung (bzw. den darin enthaltenen Artikel 20) die politischen Entscheider von der Sichtweise der Dampfer überzeugen können. Und davon, dass sie im Begriff sind, viele Menschenleben zu gefährden.

In diesem Zusammenhang ergab sich durch die internationale Zusammenarbeit der Organisationen CASAA (USA), EVUN (Europa) und IG-ED (deutschsprachiger Raum) die Gelegenheit an ein bereits laufendes Projekt anzukoppeln, dass auch uns von großem Nutzen sein kann. Unter http://testimonials.casaa.org/ wurden im Laufe mehrerer Jahre bereits über 5.000 (!) Erfolgsgeschichten von E-Dampfern veröffentlicht.

Nach Absprache mit den CASAA-Verantwortlichen benutzt EVUN nun die gleiche speziell für diesen Zweck programmierte Software. Nach Bekanntgabe in den EVUN-Plattformen sind innerhalb weniger Tage bereits fast 200 europäische Dampfergeschichten eingereicht worden – das ist ein phantastischer Erfolg!

Für die Zukunft ist geplant, die beiden Plattformen USA und Europa zusammenzuführen. Dafür sollten wir uns allerdings zunächst von der Anzahl der Dampfergeschichten her auf Augenhöhe mit USA begeben.

Wenn Ihr – wie wir hoffen – mitmachen und eine eigene Story einreichen möchtet oder erstmal einfach nur andere Geschichten lesen wollt (die meisten sind allerdings im Moment noch in englischer Sprache) so seid Ihr herzlich dazu eingeladen. Solltet Ihr schon eine Story irgendwo anders veröffentlich haben, kopiert sie doch bitte auch in mystory.

http://mystory.evun.org/


1 Kommentar und 1 Trackback/Pingback

  1. 2. Mungo Park

    Kommentar vom 12. Oktober 2015 um 14:41

    Hallo,
    es sollte doch einen Bereich für Massenmails an Abgeordnete auf eurer Seite geben. Wo kann ich das finden?
    Gruß
    Mungo

Einen Kommentar schreiben

*