Dampfer auf die Straße!!!

Die Kundgebung gegen die restriktive Umsetzung der TPD2 in Oberhausen ist genehmigt.

Ort und Uhrzeit könnt ihr hier in unserem Kalender anschauen; auch auf Facebook wird noch eine Veranstaltung eingerichtet.

Für diese Kundgebung haben wir einige Auflagen bekommen. Die wichtigsten hier:

 

 

  1. Wir benötigen für je 50 Teilnehmer je einen Ordner
  2. Für Plakate oder Transparente sind nur Haltestangen aus Holz oder Kunststoff mit einem Durchmesser von 2cm oder bei eckigen 2x2cm erlaubt. Metallstangen sind unzulässig.
  3. Der Veranstaltungsort muss anschließend gereinigt werden.

 

Da wir nun sicher sind, dass diese Kundgebung stattfinden kann, schreiben wir zeitnah die Aussteller an, erstellen ein Programm und werden noch einige organisatorische Schwierigkeiten meistern.

Allein werden wir diese Kundgebung nicht stemmen können. Hier also ein paar Punkte, bei denen wir eure Hilfe benötigen.

  • Wir brauchen Ordner!
  • Wo in Oberhausen oder Umgebung können wir PA Technik (Verstärker Mikrofone etc.) mieten, oder wer kann so etwas u.U. zur Verfügung stellen?
  • Außerdem benötigen wir noch einen kleinen Transporter (Plane / Pritsche), auf dessen Ladefläche die Reden und das Programm stattfinden können.
  • Wer kennt Pressevertreter aus der Gegend und kann uns entweder eine Kontaktadresse geben, oder sogar selbst bei der Presse diese Veranstaltung ankündigen?

Wenn ihr helfen könnt, meldet euch bitte bei uns unter der Mailadresse ecigsrettenleben@ig-ed.org

Und das Wichtigste: Kommt nach Oberhausen!
Zeigt, dass ihr mit der TPD2 nicht einverstanden seid!
Zeigt unseren Politikern, dass sie nicht machen können, was sie wollen.
NICHTS ÜBER UNS OHNE UNS!
Auch wenn vermutlich der Klageweg nicht verhindert werden kann: zeigt unseren Politikern wie die Stimmungslage ist.

Weitere Infos hier an gleicher Stelle.

 


1 Kommentar und 2 Trackbacks/Pingbacks

  1. 1. Elke Weller

    Kommentar vom 5. September 2015 um 10:51

    bitte auf dem laufenden halten

  2. 3. Dampfermesse 2015 in Oberhausen

    Pingback vom 2. Oktober 2015 um 01:33

    […] gibt eine Kundgebung in unmittelbarer Nähe zur Ausstellungshalle. Diese Kundgebung richtet sich gegen die geplante Regelung der E-Zigarette (beachtet auch die kommende Petition). […]

Einen Kommentar schreiben (max. 500 Zeichen!)

*