Alle Beiträge mit dem Tag ‘World of Vaping’

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 33/2017

INTRO Der sogenannten “Gateway-Theorie”, vom Dampfen zum Rauchen, sollte diese Woche endgültig das Licht ausgeblasen worden sein. Ein Highlight für den deutschsprachigen Raum ist die Veröffentlichung von Prof. Dr. Mayer zum Thema E-Zigarette und Langzeitstudien. (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Christopher Snowdon: “Anti-vaping agitprop at the Guardian” Der Autor hat den Artikel im Guardian analysiert […]


Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 24/2017

INTRO Am letzten Wochenende hat die Messe Intersteam in Berlin stattgefunden, auch die IG-ED war mit einem Stand vertreten. In Großbritannien stellen sich einige Blogger die Frage: Was haben 10 Jahre Rauchverbot gebracht? (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Clive Bates: “Time for the Government of Sweden to get behind snus and tobacco harm reduction” Offener […]


Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 22/2017

INTRO Das aktuelle Eurobarometer zeigt, dass die TPD2 nichts bringt. Erneut zeigt es aber auch, dass es ein “Gateway” vom Dampfen zum Rauchen nicht gibt. In Großbritannien ist die Anzahl der Raucher weiterhin rückläufig. Dies liegt mit großer Sicherheit auch daran, dass die E-Dampfe dort nicht von den Gesundheitsaposteln verteufelt wird. Diese Woche findet aktuell […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 16/2017

INTRO Prof. Dr. Mayer konnte in zwei TV Interviews über die Vorteile des Dampfens sprechen. Aufgrund der hohen Resonanz hat er nun auch eine Kurzinformation zur E-Zigarette für Verbraucher erstellt, welche auf der IG-ED e.V. Webseite heruntergeladen werden kann. Für die deutschen Dampfer besteht ein Hoffnungsschimmer in Bezug auf das geplante Mentholverbot in Liquids mittels […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 15/2017

INTRO Diese Woche gab es doch so einiges Positives, da wäre die Veröffentlichung eines Interviews mit Prof. Dr. Mayer (Toxikologe Uni Graz) und zum Ende der Woche ein Urteil des OLG in Hamm. Dieses kommt zu dem Schluss, dass Aromen, welche auch für Liquids genutzt werden können, nicht unter das Jugendschutzgesetz fallen, d. h. jeder […]