Alle Beiträge mit dem Tag ‘Washington Examiner’

Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 07/2017

INTRO Auch diese Woche wird dem geneigten Leser die komplette Bandbreite zum Thema Dampfen geboten. Von hochgelobt bis zutiefst verteufelt. Bei der Verteufelung hat der Standard.at die Messlatte wieder ein Stückchen höher gelegt bzw. das Niveau abgesenkt. Noch offensichtlich schlechter geht es schon gar nicht mehr oder? Dieses Thema hat die Dampf-Blogger sehr beschäftigt und […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 06/2017

INTRO Aufreger der Woche ist ein Statement im BMJ Journals im Bereich Tobacco Control, in welchem Studien zum Thema Rauchen und Dampfen veröffentlicht werden. Einige Forscher sind wohl der Meinung, es sei unangebracht, wenn sich private Blogger oder Dampfaktivisten mit ihren Studien auseinandersetzen und auch noch die Frechheit besitzen, sowohl die Studiendurchführung als auch das […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 04/2017

INTRO Thema der Woche Es ist viel passiert diese Woche. Das Thema der Woche kommt natürlich nicht ohne die Erwähnung der Studie von Cancer Research UK aus. Erstmals wurde hier nicht der Dampf analysiert, sondern es wurde verglichen welche Veränderungen Dampf im Gegensatz zu Rauch im Blut, Speichel und Urin hinterlässt. Wer dampft, dem war […]