Alle Beiträge mit dem Tag ‘Dr. Ute Mons’

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 39/2017

INTRO In Großbritannien macht sich nun auch die britische Gesellschaft für Psychologie für die E-Zigarette/E-Dampfe stark und hat ein entsprechendes Positionspapier herausgebracht. In Deutschland wurde die WHO-Kollaborationsstelle für Tabakkontrolle mit Sitz im DKFZ für weitere 4 Jahre bestätigt. D. h. wir Dampfer müssen weiterhin auf der Hut sein. (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Clive Bates: […]


Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 30/2017

INTRO In eigener Sache: IG-ED startet Aufklärungsserie zur E-Zigarette. Das Bundesministerium für Gesundheit macht Anti-Aufklärung zur E-Zigarette. (Anm. d. Red.) BLOGS [DE] DampfFreiheit: „[UK] Studie – Krebsrisiko bei E-Zigaretten Konsum vernachlässigbar“ Verweis auf die neue Studie aus England zum Thema relatives Risiko beim Dampfen. [DE] DampfFreiheit: „[DE] BMG hat keine Ahnung von E-Zigaretten“ Artikel zur […]


Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 29/2017

INTRO Thema Nr. 1 in dieser Woche war die überraschende Kehrtwende der FDA in Bezug auf die Regulierung von E-Dampfprodukten in den USA. (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Clive Bates: „Huge FDA announcement on future tobacco and nicotine strategy“ Clive Bates erste Reaktion auf die Veröffentlichung der Strategie zur Tabakkontrolle und Nikotin der FDA. [DE] […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 14/2017

INTRO Positiv: Prof. Dr. Mayer hat eine Kurzinformation für Ärzte zur E-Zigarette erstellt, die wir auf unserer Website zum Download und zur Verteilung an Ärzte, Pflegepersonal und anderweitige Mitarbeiter im Gesundheitswesen bereitstellen. Negativ: Die F.D.A. kennt sich nicht mit der E-Dampfe aus und gibt falsche Tipps in Sachen Akkusicherheit. (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Clive Bates: „Vaping and […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 07/2017

INTRO Auch diese Woche wird dem geneigten Leser die komplette Bandbreite zum Thema Dampfen geboten. Von hochgelobt bis zutiefst verteufelt. Bei der Verteufelung hat der Standard.at die Messlatte wieder ein Stückchen höher gelegt bzw. das Niveau abgesenkt. Noch offensichtlich schlechter geht es schon gar nicht mehr oder? Dieses Thema hat die Dampf-Blogger sehr beschäftigt und […]