Alle Beiträge mit dem Tag ‘Dampfcafe’

Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 10/2017

INTRO Aufreger der Woche: der „Aromatherapiestick“ AINOHA, Verbrauchertäuschung vom feinsten. Hier versuchen findige Geschäftemacher die TPD2 und das TabakerzG zu umgehen, in dem sie behaupten, ihre nikotinfreie Cigalike sei keine E-Zigarette, weil keine „Chemikalien“ enthalten sind, sondern feinstes Bio-Material. (Anm. d. Red.) BLOGS [US] Black Note: „Part01 – Should We Be Worried About Teen Vaping? An In-Depth […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 08/2017

INTRO Thema der Woche in den Medien ist sicherlich das Gerichtsverfahren in Stuttgart bzgl. Anlagebetrug gewesen, bei welchem mit Hilfe eines Business Plans für eine Cigalike Dampfe massenhaft Geld eingetrieben wurde. Wichtige Erkenntnis und weitere Bestätigung für den Umstieg auf das Dampfen bietet eine sogenannte „Kokelstudie“ aus den USA: betreibt man die E-Dampfe innerhalb der […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 06/2017

INTRO Aufreger der Woche ist ein Statement im BMJ Journals im Bereich Tobacco Control, in welchem Studien zum Thema Rauchen und Dampfen veröffentlicht werden. Einige Forscher sind wohl der Meinung, es sei unangebracht, wenn sich private Blogger oder Dampfaktivisten mit ihren Studien auseinandersetzen und auch noch die Frechheit besitzen, sowohl die Studiendurchführung als auch das […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 05/2017

INTRO Das Thema der Woche ist ein Gemeinschaftsprojekt von NewNicotineAlliance (NNA) und dem National Centre for Smoking Cessation and Training (NCSCT) in England. Das Projekt nennt sich „THE SWITCH“, zu deutsch, „Der Umstieg“, in dem ehemalige Raucher dazu befragt wurden, wie sie den Wechsel zur E-Zigarette erlebten. Diese Videos machen Mut und zeigen: E-Zigaretten retten Leben! […]