Alle Beiträge mit dem Tag ‘Dampfcafe’

Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 27/2017

INTRO Unter den Dampfern in Großbritannien macht der neue 5-Jahresplan zur Tabakkontrolle Schlagzeilen, währenddessen kämpfen die Dampfer und Shops in Spanien gegen das geplante Onlineverkaufsverbot von E-Dampfprodukten. (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Clive Bates: „English tobacco control plan embraces tobacco harm reduction – world first“ Clive Bates hat das neue Dokument zur Tabakkontrolle der britischen […]


Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 24/2017

INTRO Am letzten Wochenende hat die Messe Intersteam in Berlin stattgefunden, auch die IG-ED war mit einem Stand vertreten. In Großbritannien stellen sich einige Blogger die Frage: Was haben 10 Jahre Rauchverbot gebracht? (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Clive Bates: „Time for the Government of Sweden to get behind snus and tobacco harm reduction“ Offener […]


Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 23/2017

INTRO Diese Woche hat die IG-ED die englischen Übersetzungen von Prof. Dr. Mayers Kurzinformationen für Ärzte als auch für Verbraucher veröffentlicht. Auf der Seite der Veranstalter der Konferenz Global Forum on Nicotine können mittlerweile viele Präsentationen der Vorträge im PDF Format heruntergeladen werden. (Anm. d. Red.) BLOGS [UK] Clive Bates: „Avoiding bureaucratic destruction of the […]


Internationale Dampfer-Welt(en) – Ausgabe 22/2017

INTRO Das aktuelle Eurobarometer zeigt, dass die TPD2 nichts bringt. Erneut zeigt es aber auch, dass es ein „Gateway“ vom Dampfen zum Rauchen nicht gibt. In Großbritannien ist die Anzahl der Raucher weiterhin rückläufig. Dies liegt mit großer Sicherheit auch daran, dass die E-Dampfe dort nicht von den Gesundheitsaposteln verteufelt wird. Diese Woche findet aktuell […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 13/17

INTRO Thema der Woche ist das Jahrbuch Sucht 2017 des DHS e.V.. Darin kommt die E-Zigarette nicht gut weg. Es wird munter vor möglichen Gefahren gewarnt –  im Konjunktiv, ohne wissenschaftliche Fakten. Das Einzige, das dadurch erreicht wird ist, dass sowohl Politik als auch Bevölkerung in Bezug auf die Dampfe munter verunsichert werden und nach Regulierung […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 11/2017

INTRO Positiv: diese Woche hat die Regierung Neuseelands entschieden, nikotinhaltige Liquids zu erlauben! Ein großer Schritt in Richtung Schadensminimierung für die Folgen des Rauchens! Negativ: in Österreich hat der Verfassungsgerichtshof das Onlineversandverbot für E-Dampfprodukte als rechtens deklariert. (Anm. d. Red.) BLOGS [AT] Dampfcafe: „Antrag abgewiesen“ Erläuternder Beitrag zum Urteil des VfGH bzgl. des Onlineversandhandelverbotes in […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 10/2017

INTRO Aufreger der Woche: der „Aromatherapiestick“ AINOHA, Verbrauchertäuschung vom feinsten. Hier versuchen findige Geschäftemacher die TPD2 und das TabakerzG zu umgehen, in dem sie behaupten, ihre nikotinfreie Cigalike sei keine E-Zigarette, weil keine „Chemikalien“ enthalten sind, sondern feinstes Bio-Material. (Anm. d. Red.) BLOGS [US] Black Note: „Part01 – Should We Be Worried About Teen Vaping? An In-Depth […]


Internationale Dampfer Welt(en) – Ausgabe 08/2017

INTRO Thema der Woche in den Medien ist sicherlich das Gerichtsverfahren in Stuttgart bzgl. Anlagebetrug gewesen, bei welchem mit Hilfe eines Business Plans für eine Cigalike Dampfe massenhaft Geld eingetrieben wurde. Wichtige Erkenntnis und weitere Bestätigung für den Umstieg auf das Dampfen bietet eine sogenannte „Kokelstudie“ aus den USA: betreibt man die E-Dampfe innerhalb der […]