Artikel für die Kategorie ‘Tabakrichtlinie’

Was bedeutet das heutige BGH-Urteil für uns Verbraucher

08.Februar 2016  Vorab ein bisschen Geschichte Am 24.06.2013 veröffentlichte der Spiegel den folgenden Artikel: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/urteil-in-frankfurt-gericht-stuft-e-zigarette-als-tabakprodukt-ein-a-907590.html In der Folge wurde in den einschlägigen Foren viel darüber diskutiert, ob es nicht besser wäre, synthetisches Nikotin in unseren Liquids einzusetzen. Es gab jedoch viele Gegenargumente – unter anderem spielte der sehr hohe Preis für dieses Produkt eine Rolle. […]


POLITIKER UNTER DAMPF

Die Mailaktion »Dampfer schreiben Politikern« ist für die Abstimmung im Deutschen Bundestag zur nationalen Umsetzung der TPD2 konzipiert, die im Herbst stattfinden sollte, nun jedoch auf Anfang nächsten Jahres verschoben ist. Viele Dampfer haben bereits daran teilgenommen und uns schon öfter positive Rückmeldungen über die einfache und schnelle Durchführung der Versendung gegeben. Am vergangenen Freitag, […]


Stellungnahme IG-ED an den Bundesrat zum Jugendschutzgesetz

Sehr geehrte Damen und Herren, Die Interessengemeinschaft e-Dampfen e.V. (IG-ED) ist der unabhängige Konsumentenverein deutschsprachiger E-Dampfer. Die Tätigkeit der IG-ED e. V. wird ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge, Spenden sowie Eigenleistungen der Mitglieder getragen. Sie werden sich am 30.11.2015 bzw. am 2.12.2015 mit dem Entwurf eines Gesetzes zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor den Gefahren des […]


Petition an den deutschen Bundestag

Noch eine nutzlose Onlinepetition? Nein! Im Gegensatz zu den üblichen Onlinepetitionen wird eine Petition beim Bundestag ganz offiziell unter der Regie der Regierung veranstaltet. Das bedeutet zum Einen, dass man sich hier mit mehr Angaben registrieren muss. Das hat den Sinn, dass diese Unterstützungen viel glaubhafter sind, weil sie auch überprüft werden können. Also, bitte […]


BfR vs Professor Bernd Mayer

Die IG-ED hatte bereits die Stellungnahme des BfR „Nikotinfreie E-Shishas bergen gesundheitliche Risiken“ vom 23.04.2015 sowie den Kommentar von Professor Bernd Mayer veröffentlicht. Am 6. Mai 2015 hat das BfR reagiert und in einem öffentlichen Brief sowie einem Brief an die Rektorin der Universität Graz eine Stellungnahme zu dem angeblichen Fehlverhalten von Herrn Professor Mayer gefordert. Beide […]


Steuern auf E-Zigaretten – offener Brief an die Drogenbeauftragte Frau Mortler

Sehr geehrte Frau Mortler, die IG-ED e. V. ist der erste Konsumentenverein deutschsprachiger E-Dampfer (wie sich die Nutzer der E-Zigarette selbst nennen). Wir arbeiten unentgeltlich und unabhängig von Herstellern und Händlern mit dem Ziel, über die tabaklose “E-Zigarette” aufzuklären und die vielfach kursierenden Missverständnisse und Fehlinformationen richtigzustellen. Wir möchten betonen, dass wir keinerlei kommerzielle Interessen […]


Offener Brief an die österreichischen Nationalratsabgeordneten

Am Donnertag findet die 55. Nationalratssitzung im österreichischen Parlament statt. Die IG-ED e. V. schrieb alle 183 Nationalratsabgeordnete an. Sehr geehrte Frau Abgeordnete Sehr geehrter Herr Abgeordneter am Donnerstag, dem 11. Dezember 2014 soll bei der 55. Sitzung des Nationalrates über das 2. Abgabenänderungsgesetz entschieden werden. Punkt 2 der Tagesordnung behandelt die Änderung des Tabakgesetzes. […]


In Österreich wird schon gefeiert!?

In Österreich stellte sich die Situation für uns Dampfer in den Medien in den letzten Tagen sehr skurril dar. Nach der Veröffentlichung des 2. Abgabenänderungsgesetzes, zu dem zahlreiche Stellungnahmen eingingen, verkündeten die Medien den Entwurf nach dem Ministerrat als beschlossen. Der SPÖ-Wirtschaftssprecher und Präsident des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbands Österreich Christoph Matznetter begrüßt die im Ministerrat beschlossene […]