Artikel für die Kategorie ‘Presseblog’

Wie die SPD Niedersachsen die Temperatur der Volksstimmung misst

Gestern stellte sich Herr Uwe Schwarz, MdL und Mitglied der SPD Niedersachsen, auf Facebook mit seiner Position zum E-Dampfen für eine Diskussion und Fragerunde zur Verfügung. Sie konnten nicht dabei sein? Kein Problem, hier können Sie nachlesen. Vielleicht stellen Sie sich nach der Lektüre ähnlich wie wir folgende Frage: War dieser Termin – so lobenswert […]


Anfrage an den Pressesprecher der Regierung Oberbayern

Zeitgleich mit unserer Stellungnahme an die tz-online zum Artikel „Heiß umstritten: die E-Zigarette“ schickten wir heute ein postalisches Anschreiben an Herrn Heinrich Schuster, Pressesprecher der Regierung Oberbayern: Sehr geehrter Herr Schuster, in der tz-online vom 21.02.2012 werden Sie in dem Artikel „Heiß umstritten: die E-Zigarette“ unter dieser URL http://www.tz-online.de/nachrichten/bayern/heiss-umstritten-e-zigarette-lby-1609530.html wie folgt zitiert: „’In Oberbayern gilt […]


Die IG-ED nimmt Stellung zu „Heiß umstritten: die E-Zigarette“

Die IG-ED schickte zeitgleich mit dem Anschreiben an den Pressesprecher der Regierung Oberbayern heute an den/die VerfasserIn (mm) des Artikels „Heiß umstritten: die E-Zigarette“ in der tz-online vom 21.02.2012 folgende Stellungnahme per E-Mail: Sehr geehrteR Frau oder Herr mm, am 21.02.2012 verfassten Sie in der tz-online einen Beitrag mit dem Titel: „Heiß umstritten: die E-Zigarette“ […]


Nun auch feine Drucksachen!

19.03.2012 Wir freuen uns außerordentlich, dass wir Ihnen jetzt auch Gedrucktes anbieten können! Unter Drucksachen ist nun ein Bestellsystem installiert, über das Sie zum Selbstkostenpreis Flyer und Infokärtchen bestellen können. Preisbeispiel: Je 20 Flyer kosten 0,50 Euro und je 20 Kärtchen kosten 0,14 Euro. Die Flyer und Kärtchen können Sie gern dort verteilen oder auslegen, […]


Verbot von eZigaretten: Gipfel der Scheinheiligkeit

Heute erschien im ef-Magazin der sehr gut recherchierte Artikel von Edgar L. Gärtner: „Verbot von eZigaretten: Gipfel der Scheinheiligkeit“


Berlin darf dampfen

Heute erschien eine Meldung in der BZ, derzufolge Berlin sich an geltende Gesetze in Punkto Nichtraucherschutz hält.


E-Dampfen in China im Aufwind

Entgegen der nun als unwahr entlarvten Gerüchte, die in der letzten Zeit besonders über Online-Dienste gestreut wurden, ist das E-Dampfen in China groß im Kommen. Von Verboten kann nicht die Rede sein. So lautet die Auskunft der deutsch-chinesischen Handelskammer auf die Anfrage eines unserer Mitglieder. Hier im Wortlaut die Aussage zum Konsum von E-Zigaretten in […]


„Viel Schall um wenig Dampf“ – Danke schön an Frau Zinkant

Wir bedankten uns am 10.03.2012 bei der Redakteurin von Der Freitag für ihren Artikel „Viel Schall um wenig Dampf“ Sehr geehrte Frau Zinkant, mit großer Überraschung haben wir Ihre Glosse „Viel Schall um wenig Dampf“ im DerFreitag vom 08.03.2012 gelesen. Die große Überraschung beruht darauf, dass sich die Konsumenten von E-Zigaretten in den letzten Monaten […]